News archive

12.04.2010

Mietspiegel Tübingen

Das IWU wurde von der Stadt Tübingen beauftragt, erstmals einen Mietspiegel für das Gebiet der Stadt zu erstellen. Auch energetische Differenzierungsmekrmale sollen Berücksichtigung finden. Hier wird erstmals das vom IWU entwickelte Energiepunktesystem seine Anwendung finden.


more »

26.02.2010

KICK OFF für eSESH – Saving Energy in Social Housing with ICT

Am 10. und 11. März 2010 findet in Frankfurt am Main die Auftaktveranstaltung für das Projekt „eSESH – Saving Energy in Social Housing with ICT“ statt. In dem von der EU-Kommission geförderten Vorhaben werden innovative Informations- und Kommunikations-(IuK)-Dienstleistungen entwickelt und getestet, die die...


more »

23.02.2010

Pilotprojekte gesucht

Für das ExWoSt – Forschungsvorhaben: „Immobilien- und wohnungswirtschaftliche Strategien und Potenziale zum Klimawandel“ werden Pilotprojekte gesucht. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau...


more »

25.01.2010

Wettbewerb Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen

Als Ergebnis des 2009 ausgelobten Wettbewerbs steht nun der Katalog für die begleitende Wanderausstellung auf den Seiten des Bundesbauministerium zum


more »

11.01.2010

Rudolf Raabe ist neuer Geschäftsführer des IWU

Nach der Rückkehr von Prof. Dr. Dieter Rebitzer an seinen Lehrstuhl an
der Fachhochschule Nürtingen-Geislingen haben die Gesellschafter des IWU
zum 01.01.2010 Herrn LMR a.D. Rudolf Raabe zum neuen Geschäftsführer des
Instituts bestellt. Herr Raabe studierte Architektur und Stadtplanung
und war...


more »

15.12.2009

Demografischer Wandel: Bürgerberatung in Ulrichstein

Das IWU hat 2008 gemeinsam mit der Hessischen Akademie der Forschung und Planung im ländlichen Raum (HAL) für die Stadt Ulrichstein im Vogelsbergkreis eine Reihe von vier öffentlichen Veranstaltungen zum Thema „Demografischer Wandel“ organisiert. Von den Bürgern wurden konkrete Vorschläge erarbeitet, wie sich...


more »

20.11.2009

Untersuchung zeigt Möglichkeiten von Kombisystemen zur nachhaltigen Wärmeversorgung im Gebäudebestand

Das Institut Wohnen und Umwelt hat im Auftrag des hessischen Umweltministeriums die Einsatzmöglichkeiten von kombinierten Heizsystemen zur nachhaltigen Wärmeversorgung in Niedrigenergiehäusern untersucht. Dabei zeigte sich, dass die Kombination von Solaranlagen, Abluft-Wärmepumpen und Holzpelletöfen vor allem bei...


more »

Newsitem 134 till 140 out of 180 newsitems.

print page