deutsch english
iwu.de

Programm errechnet sommerlichen Wärmeschutz


Nicht nur der Schutz vor dem Auskühlen, auch der sommerliche Wärmeschutz wird zunehmend wichtig für die Energiebilanz von Gebäuden. Durch den geringeren Bedarf an Heizenergie in energieoptimierten Gebäuden ist es wichtig, die solaren Gewinne etwa durch Fenster genau zu bestimmen und durch Verschattung dafür zu sorgen, dass es nicht zur Überhitzung kommt und Kühlung notwendig wird. 


Seite drucken