deutsch english
iwu.de

Umsetzung von Mieterstrom-Konzepten


Mit Mieterstrom wird die Vermarktung von lokal erzeugtem Strom direkt im Gebäude bezeichnet. Mit diesem Konzept soll die hocheffiziente dezentrale sowie regenerative Elektrizitätserzeugung voran gebracht und gleichzeitig den Mietern eine Entlastung bei den Stromkosten ermöglicht werden.

Das Institut Wohnen und Umwelt hat mit Förderung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) gemeinsam mit der hessenENERGIE Praxiserfahrungen bei der Umsetzung von Mieterstrom zusammengetragen. Die Ergebnisse wurden im Endbericht dargestellt, der nun zum Download zur Verfügung steht.

>> zur Projektseite mit dem Endbericht

 

 


{$text_de_printpage}