deutsch english
iwu.de

Wohnungsbedarfsprognosen des IWU stehen zum Download zur Verfügung


Das IWU hat im Jahr 2016 für das Land Hessen zwei Wohnungsbedarfsprognosen erstellt. Ein erstes Gutachten prognostizierte auf der Basis von Bevölkerungsprognosen der HessenAgentur den weiteren Wohnungsbedarf bis 2040 differenziert nach Kreisen bzw. kreisfreien Städten und Zeitintervallen. Im Rahmen der Allianz für Wohnen Hessen wurde dann in einem Zusatzgutachten eine Differenzierung nach Wohnformen (EFH - MFH sowie Miete - Eigentum) vorgenommen und ein besonderer Fokus auf das altengerechte Wohnen gelegt. Die Prognosen stehen im Downloadbereich zur Verfügung.


Seite drucken