deutsch english
iwu.de
10.05.2022

Stellschrauben für ein klimafreundlicheres Leben


Copyright: Münchener Rück Stiftung / Oliver Jung

IWU-Wissenschaftler beim Dialogforum der Münchner Rück Stiftung

IWU-Wissenschaftler Julian Bischof nahm am 26. 4. am Podium des Dialogforums "Licht aus, Heizung runter, rauf aufs Rad - Was ist Dein Beitrag zum Klimaschutz?" teil. Die Veranstaltung mit rund 50 Vor-Ort-Zuhörerinnen und -Zuhörern und 80 virtuellen Gästen wurde von der Stiftung der Münchener Rückversicherung durchgeführt.

Dort erläuterte der IWU-Experte für energetische Gebäudebewertung, der Weg zur Klimaneutralität führe über den „Dreiklang“ Effizienz, Suffizienz – der Konsumreduzierung etwa durch Verzicht auf eine Flugreise – und schließlich Substitution – z. B. den Ersatz von Erdgas durch Biogas oder der Bezug von Ökostrom.

➨ Bericht zur Veranstaltung

Julian Bischof arbeitet in den IWU-Forschungsfeldern „Energetische Gebäudebewertung und -optimierung“ sowie „Strategische Entwicklung des Gebäudebestandes“.

  KontakticonKontakt IWU: Julian Bischof

Weitere Infos zu seinen Forschungsschwerpunkten:

➨ Julian Bischof auf Researchgate