deutsch english
iwu.de
24.03.2009

Heizkosten im Passivhaus


Das Institut Wohnen und Umwelt hat im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirt­schaft, Verkehr und Landesentwicklung die Randbedingungen für den Verzicht auf eine verbrauchsabhängige Heizkostenabrechnung in Niedrigstenergie- und Passivhäusern untersucht. Dabei wurden ökonomische, juristische und sozialwissenschaftliche Aspekte beleuchtet und beispielhaft die Auswirkungen bei unterschiedlichem Nutzerverhalten bestimmt.