deutsch english
iwu.de » Aktuell

Aktuelles aus dem Institut

25.11.2014

Wie teuer dürfen Hartz IV-Empfänger wohnen? Methodik des IWU zur Ermittlung der zulässigen Wohnkosten vom Bundessozialgericht als „schlüssiges Konzept“ bestätigt.

Empfänger von Grundsicherungsleistungen (Hartz IV, Grundsicherung im Alter) haben Anspruch auf die Sicherung des soziokulturellen Existenzminimums und Übernahme der Kosten der Unterkunft. Doch was darf die Anmietung einer angemessenen Wohnung kosten? Das hat...


 

17.10.2014

Faltblätter zu den investiven Mehrkosten von energiesparendem Bauen und Sanieren für die Öffentlichkeitsarbeit

Die Ergebnisse aus mehreren umfangreichen Studien des IWU zu den investiven Mehrkosten bei Neubau bzw. Sanierung, die durch besseren Wärmeschutz, sowie fortschrittliche Lüftungs- und Heiztechnik entstehen wurden auf zwei Faltblättern komprimiert zusammengestellt. Gedacht sind sie für die...


 

26.09.2014

Aktualisierte KEA-Werte und Treibhausgas-Emissionsfaktoren

Das IWU hat die Berechnung des ku­mu­lierten Energieaufwandes und der Treib­hausgas-Emissionsfaktoren für gängige Brennstoffe, Strom und regenerative Wärmeversorgung mit der aktuellen Version GEMIS 4.93 neu berechnet und dokumentiert.


 

19.09.2014

Professur an der Hochschule Darmstadt + Forschung am IWU

Der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt führt im Rahmen der Energiewende den neuen Studiengang Gebäudesystemtechnik ein. Ab dem SS 2015 (01.04.2015) ist die Professur des Fachgebiets Modell­bildung und Simulation von Energieflüssen in Gebäuden zu...


 

18.09.2014

Monitoringkonzept hessischer Wohngebäudebestand

Das IWU hat im Auftrag des Landes Hessen Datenquellen ausgewertet, mit denen regelmäßig Informationen über die Fortschritte bei Wärmeschutz und Wärmeversorgung im hessischen Wohngebäudebestand gewonnen werden können. Da die vorhandenen Quellen viele wesentliche Fragen – insbesondere zum Wärmeschutz –...