deutsch english
iwu.de » Aktuell

Aktuelle Meldungen

24.11.2015

Neue Veröffentlichung: „Naturschutz und Landschaftspflege in der integrierten Stadtentwicklung“

Stadtgrün und Stadtnatur leisten einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität in der Stadt. Sie bieten Raum für Erholung und tägliche Naturerfahrung, ver­bessern das Lokalklima und tragen dazu bei, die biologische Vielfalt zu erhal­ten und zu entwickeln. Die Publikation „Naturschutz und...


 

10.11.2015

Stellungnahme des IWU zur Diskussion einer befristeten Aussetzung der EnEV-Verschärfungen 2016 für den Wohnungsneubau

Ab 1. Januar 2016 steht eine Erhöhung der Anforderungen an die energetische Qualität von Neubauten an. Auf politischer Ebene wird – angestoßen durch die Frage der dauer­haften Flüchtlingsunterbringung – die zeitlich befristete Aussetzung dieser Stufe der EnEV für den gesamten Wohnungsneubau...


 

05.11.2015

Experten-Workshop “Towards an energy efficient European housing stock-mapping, modelling and monitoring refurbishment processes” am 18. November in Brüssel

Experten aus verschiedenen Ländern und Vertreter der Europäischen Kommission setzen sich in diesem Workshop mit Fragen des Gebäudebestandsmonitorings und mit Analysen zur möglichen Entwicklung des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen auseinander. Unter anderem werden auch Ergebnisse aus...


 

05.11.2015

Die Diskrepanz zwischen Energiebedarf und -verbrauch bei Nichtwohngebäuden – ein empirischer Ansatz

Zum Thema Energiebedarf und -verbrauch bei Nichtwohngebäuden ist in der "Bauphysik" (Volume 37, Issue 5, October 2015) ein neuer Beitrag von IWU-Wissenschaftlern ver­füg­bar:

Im Forschungsprojekt “Teilenergiekennwerte von...


 

05.11.2015

Szenarienanalysen zur Erreichung der Klimaschutzziele bei Wohngebäuden

Das Institut Wohnen und Umwelt hat untersucht, welche Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele 2050 im deutschen Wohngebäudebestand erforderlich sind. Dabei stand die Frage im Mittelpunkt, wie schnell die notwendigen Fortschritte erzielt werden müssen. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die angestrebte Verdopplung der energetischen...


 

23.10.2015

Neues Tool zur energetischen Bewertung bestehender Nichtwohngebäude veröffentlicht

Das im VSA-Tool eingesetzte Verfahren der Verbrauchsstrukturanalyse (VSA) wurde im Forschungsprojekt Entwicklung, Erprobung und Einführung einer differenzierten Verbrauchsstrukturanalyse für bestehende Nichtwohngebäude am IWU entwickelt. Es dient einer schnellen Abschätzung des Energieeinsatzes von Wärme und elektrischer Energie in...


 

13.10.2015

Typologische Kenngrößen von Nichtwohngebäuden im Bestand

In der EnOB-Publikation „Typologische Kenngrößen von Nichtwohngebäuden im Bestand“ stellt IWU-Wissenschaftler Michael Hörner ausgewählte Ergebnisse der statistischen Auswertung einer bundesweit einmaligen Datenbank mit geometrischen und  energetischen Kenngrößen, Nutzungs- und Kostendaten von bestehenden Nichtwohngebäuden in Deutschland vor....