deutsch english
iwu.de » Aktuell

Aktuelles aus dem Institut

01.12.2016

Sanierungsanreize und -hemmnisse für Selbstnutzer und (Klein-)Vermieter

Die energetische Modernisierungsrate ist trotz der aktuell günstigen ökonomischen Rahmenbedingungen und Förderprogramme nach wie vor als zu gering anzusehen. Dies legt nahe, dass auch nicht-ökonomische Faktoren entscheidenden Einfluss auf Sanie­rungstätigkeiten haben. Das IWU hat in einer...


 

10.11.2016

Passivhaus mit Energiegewinn bestätigt Konzept in der Praxis

Die ABG FRANKFURT HOLDING hat im Jahr 2013 in der Cordier­straße 4 in Frankfurt am Main ein Mehr­familienhaus mit 17 Wohn­ein­heiten als Passivhaus mit Energiegewinn in einem bestehenden Quartier errichtet. Die für eine solare Optimierung ungünstige vorgegebene Ausrichtung des Ersatzneubaus stellte...


 

09.11.2016

EPISCOPE-Ergebnisse in einer Sonder-Ausgabe von „Energy and Buildings“

Im Kontext des vom IWU koordinierten EPISCOPE-Projekts ist eine Sonderausgabe der internationalen Fachzeitschrift „Energy and Buildings“ erschienen, in der aus den ver­schiedenen EPISCOPE-Fallstudien berichtet wird: Energy and Buildings Volume 132 (15 November 2016) „Towards an energy efficient...


 

31.08.2016

Ergebnisse des Projekts "Potenzielle Einflüsse von Pedelecs auf die Verkehrssicherheit" veröffentlicht

Das IWU hat zusammen mit der Planungsgemeinschaft Verkehr PGV-Alrutz im Auftrag des Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) die potenziellen Einflüsse von Pedelecs auf die Verkehrssicherheit untersucht. Der Endbericht ist nun online verfügbar.


 

03.03.2016

Umsetzung von Mieterstrom-Konzepten

Mit Mieterstrom wird die Vermarktung von lokal er­zeugtem Strom direkt im Gebäude bezeichnet. Mit diesem Konzept soll die hoch­effiziente dezentrale sowie rege­ne­ra­tive Elektrizitätserzeugung voran gebracht und gleichzeitig den Mietern eine Ent­lastung bei den Stromkosten ermöglicht werden.