deutsch english
iwu.de » Presse » Presseecho

Presseecho

  • 29.03.2017

Pressekonferenz: PassivHausSozialPlus »

Am 28.03.2017 wurde mit einer Pressekonferenz im IWU  das Projekt „PassivHausSozialPlus: Energiearmut den Kampf ansagen“ gestartet. An der Vorstellung nahmen Vertreter verschiedener Institutionen teil:

  • Priska Hinz (Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)
  • Barbara Akdeniz (Stadträtin / Stadt Darmstadt)
  • Wolfgang Bauer-Schneider (Neue Wohnraumhilfe gGmbH)
  • Folkmer Rasch (faktor10...


  • 20.02.2017

Neue Broschüre des Landes Hessen zum Wohnraumbedarf nach ausgewählten Zielgruppen und Wohnformen »


Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat in einer Broschüre den zu erwartenden Wohnraumbedarf für den Zeithorizont bis 2040 dokumentiert. Download der Broschüre als pdf-Datei


  • 17.01.2017

Preisentwicklung auf dem Kasseler Wohnungsmarkt »

In einem Interview für den Hessischen Rundfunk hat der Mitarbeiter des IWU Christian von Malottki Erläuterungen zu Entwicklungen auf Wohnungsmärkten in der Region um Kassel gegeben.


  • 03.03.2014
  • EnBauSa

Programm errechnet sommerlichen Wärmeschutz »

Nicht nur der Schutz vor dem Auskühlen, auch der sommerliche Wärmeschutz wird zunehmend wichtig für die Energiebilanz von Gebäuden. Durch den geringeren Bedarf an Heizenergie in energieoptimierten Gebäuden ist es wichtig, die solaren Gewinne etwa durch Fenster genau zu bestimmen und durch Verschattung dafür zu sorgen, dass es nicht zur Überhitzung kommt und Kühlung notwendig wird. 


Seite drucken