deutsch english
iwu.de » Das IWU » Team

Ines Weber

Ines Weber, geboren 1989 in Aachen, studierte Soziologie in Tübingen und an der LMU in München. Ihr Masterstudium schloss sie mit einer empirischen Analyse zu sozial diffe­renzierten Heizenergie­ver­bräuchen mit Daten des Sozioökonomischen Panels im Jahr 2016 ab. Während ihrer an­schließenden Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Lokale Passung (Prof. Dr. Gill) am Institut für Soziologie der LMU München forschte sie zum Energie­verbrauchsverhalten privater Haushalte in Gebäuden mit unter­schiedlichen energetischen Stan­dards sowie zum Reaktionsverhalten von Haushalten auf Energiepreisveränderungen.

Seit November 2017 ist Ines Weber als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Institut Woh­nen und Umwelt in Darmstadt (IWU) beschäftigt und arbeitet zu Fragen der sozialwissen­schaft­lichen Energieforschung im Wohngebäudesektor sowie zur Wohnungspolitik.

Ausgewählte Projekte und Publikationen

Projekte

KOSMA
MOBASY
Evaluation der Hessischen Modellvorhaben zum Mieterstrom

Publikationen

  • Weber, Ines; Wolff, Anna:
    Energy efficiency retrofits in the residential sector – analysing tenants‘ cost burden in a German field study.

    — Energy Policy 122 (2018): 680-688.

    Link zum PDF-Download — DOI 10.1016/j.enpol.2018.08.007
    ISSN 0301-4215 — ISSN 1873-6777 (Online)

  • Heindl, Peter; Wolff, Anna; Weber, Ines; Reif, Christian; Gill, Bernhard:
    The Relevance of Consumer Preferences and Behaviour for Climate Policy Design: Evidence from Germany.

    — In: Gawel, Erik et al. (Eds.): The European Dimension of Germany’s Energy Transition. — Cham, Springer, 2019, S. 335-350.

    Link zum PDF-Download — DOI 10.1007/978-3-030-03374-3_19
    ISBN 978-3-030-03373-6 (Print) — ISBN 978-3-030-03374-3 (Online)

  • Gill, Bernhard; Wolff, Anna; Weber, Ines; Schomburgk, Ricarda:
    Spielarten des Kapitalismus, Spielarten der Nachhaltigkeit und die ökosoziale Dimension der Energiewende. Soziale Nebenwirkungen von Energiesteuern im Bereich privater Haushalte.

    — Soziologie und Nachhaltigkeit (SuN) 5 (2019) 1: 1-26.

    Link zum PDF-Download — DOI 10.17879/sun-2019-2447
    ISSN 2364-1282